Donnerstag, 11. April 2013

Retro - oder: Früher war alles besser ...

In meinem Räder-Fuhrpark gibt es ja nicht nur "moderne" Räder wie mein neues Banshee Rune,
sondern es finden sich auch ein paar altgediente Teile darunter:
Ein Stahlrennrad (Carrera, Bj. ca. 1995), mein Kona Explosif (ebenso Stahl, Bj. 1994)
mit dem ich vor langer Zeit Cross Country Rennen fuhr, ein Sannino Singlespeed Rennrad
und ein Kona Kaboom Singlespeed Bike.
Letzteres ist jeden Winter im Indoor-Balance Training im Einsatz. Ja ... ich fahr wirklich in
meiner Wohnung damit ;-) Vielleicht mach ich ja mal dazu einen Eintrag samt Bilder ...
Ab und zu fahr ich damit auch normale Biketouren, ab und zu deswegen, da man mit einer
Übersetzung von 32:16 nicht gerade leichtfüßig Berge erklimmt!
Da es doch einwenig speziell ist, ist es eine gute Abwechslung zu einem "normalen" Mtb.
In den letzten Tage war ich damit auf einem meiner Hausberge unterwegs.
Mit ein Ziel bei so einer Ausfahrt ist auch ein Kraftausdauertraining - und das hat man mit
so einer Übersetzung bei ca. 10 % Steigung und matschigen Untergrund automatisch!
Bis zum höchsten Punkt war alles okay, zwar anstrengend - aber das Rad tat wie jedes andere
seinen Dienst. Es ging bergab ... am Anfang auf Schnee ... spätestens da wußte ich wieder
warum normale Felgenbremsen nicht mit Scheibenbremsen mithalten können.
Die Bremsen quietschten furchtbar, die Bremsbeläge schmolzen auf der Felge dahin,
nur die Bremswirkung war nicht besonders. Für die alten, schmalen Reifen war Grip ein Fremdwort.
Die Geometrie ist eher frontlastig wie bei einem Racehardtail, obwohl der Weg nicht schwierig ist,
war ich unsicher am Rad.
Früher war nicht alles besser, man kannte es halt nur nicht anders. Heute bin ich halt verwöhnt
und schaffe fast nicht mal mehr einfache Wege ohne Fully und Scheibenbremsen! ;-)
Naja, ging schon, nur spaßiges Biken sieht für mich anders aus!

Nur warum manche Leute an steilen Lenkwinkeln und schmalen Reifen festhalten,
wird mir ein Rätsel bleiben, wie kann man sich nur mehr Spaß am Radeln verweigern?


2 Bilder aus einer Zeit wo sogar Helme noch selten waren.
Ja, so richtig Retro - mit Jogginghose, T-shirt und Pullover ...!
(Dolomiten, Mai 1990)


Kommentare:

  1. Die hellblaue Hose ist richtig modern!

    AntwortenLöschen
  2. Ich war ja schon immer ein Trendsetter! ;-))

    AntwortenLöschen
  3. Naja, mit den alten Bikes brauchst halt einfach noch einen Hauch mehr Fahrtechnik ;-) .
    Aber der Helmi-Helm ist schon eine Klasse für sich *gg* .

    LG Mihi

    AntwortenLöschen