Sonntag, 28. Oktober 2012

Neuland

Ende Oktober und es hat Temperaturen wie fast im Sommer.
Wir schwitzen uns langsam unserem Ziel entgegen, insgesamt will das Rad
1300 Hm raufgetragen werden. Wir sind nicht die einzigen die an diesem
Wochenende das Wetter für eine Bergtour nutzen, viele Wanderer sind an
diesem Tag unterwegs. Wie eigentlich immer gibt es ein gutes Auskommen,
man wird oft neugierig gefragt, meist kommt es zu einem kurzen Plauscherl.
Keiner ist ein Platzhirsch der auf sein Recht pocht, gegenseitig macht man sich
Platz am schmalen Weg.
Für mich ist das Gebiet ja Neuland (Dank an Martin für die Tourenplanung).
Oben gab es einige Stellen mit Anspruch, unten ging es flott und "flowig" zum
Ausgangspunkt.
(Fotos von Martin und mir)


Gipfelpanorama (1920 pix breit)









Wolfgang mit seiner neuen Liebe ... ;-)


Keine Kommentare:

Kommentar posten