Sonntag, 14. Juli 2019

Projekt Bus Teil 10 Dämmung und Hecktüre

Es dauerte ziemlich lange bis die Temperaturen ein Verkleben der Dämmung zuließen.
(bzw. ich wollte auf Nummer Sicher gehen)
Einige größere Stücke hatte ich schon im Winter zugeschnitten, so kam ich recht flott voran.
Verwendet wurden selbstklebende Armaflex Platten.

Im Schlafbereich wurden über die Dämmung dann ein Stoff darüber geklebt,
das Isoliermaterial selbst ist recht empfindlich.

In der Hecktüre finden der Campingtisch und die 2 Sessel Platz.
Eine paßgenaue Halterung aus Pappelsperrholz wurde in das Blech verschraubt.

Rechts hinter dem Radkasten ist der Radhalter - 2 Rundstäbe sind außermittig gelagert
und können mittels den Schrauben oben befestigt werden. Sie klemmen das Hinterrad
ein, so kann sich nichts bewegen oder umfallen.






Keine Kommentare:

Kommentar posten